Jury hautnah: 3 Antworten von Mark Wächter

Mark_Wächter-MWC.mobi-BVDW#bom14-Juror Mark Wächter ist Mobile Strategy Consultant und Vorsitzender der BVDW-Fachgruppe Mobile. Bei der Premiere 2013 hat er insbesondere seine langjährige internationale Mobile-Erfahrung in die Jury-Diskussionen eingebracht.

Auf was freust Du Dich am meisten bei den Best of Mobile Awards?
“Auf spannende, inspirierende und kreative Mobile Cases ‘Made in Germany’.”

Welches ist aus Deiner Sicht in 2014 der größte Mobile-Trend?
Die Mobile-Entwicklungen verändern das Nutzerverhalten derzeit eklatant. 2014 wird Mobile zum wichtigsten Bindeglied zwischen Marken und Endverbrauchern werden. Außerdem wird Mobile seine Formfaktoren verändern und in so genannten „Connected Wearables“ zum alltäglichen und nützlichen Begleiter werden. Vor allem alle kundenorientierten Unternehmensbereiche wie Marketing, Vertrieb und Kundenbetreuung werden immer konsequenter auf die wachsende Mobile-Nutzung durch die Verbraucher ausgerichtet sein (müssen).”

Welche mobilen Geräte nutzt Du und was ist Deine Lieblings-App?
“Ich nutze berufsbedingt natürlich immer mehrere Mobile Devices parallel, sowohl was Formfaktoren angeht (Smartphone, Phablet, Tablet, Wearable) als auch hinsichtlich der unterschiedlichen Betriebssysteme Android, iOS und Windows Phone. Lieblings-Apps habe ich viele, aber ohne die Apps von DocWallet, Evernote, Feedly, LinkedIn, Lufthansa, Twitter und XING wäre ich wohl aufgeschmissen :-).”

Print Friendly, PDF & Email